Archiv der Kategorie: Medienwirbel

KISS 22/02/2015: Impfpflicht wird wieder offen diskutiert

In Berlin grassieren die Masern – in den letzten 8 Wochen gab es fast 450 Fälle, 70 allein in der letzten. Ein Todesfall eines an Masern erkrankten Kleinkinds wird im Moment noch untersucht. Es ist also kein Wunder, dass Gesundheitspolitiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Impfpflicht, Impfpräventable Erkrankungen, Masern, Medienwirbel | Kommentare deaktiviert

Für Impfen: Umentschieden? Was nun?

Auf Für Impfen ist heute ein Wegweiser für Eltern, die sich umentschieden haben erschienen (FI fehlen übrigens nur noch 8 “Likes” zu den 2000): Die Entscheidung für oder gegen Impfen treffen viele Eltern nicht leichtfertig. Im Laufe der Entscheidungsfindung kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für Impfen, Impfpräventable Erkrankungen, Krankheitsberichte, Medienwirbel, SSPE | Kommentare deaktiviert

Impfgegnermärchen: ALS als Impfschaden

Eine unserer Kategorien hier im Impfblog ist “Impfgegnermärchen” und da hatten wir schon lange keinen Post mehr zu. Nun ist es aber mal wieder so weit, denn die Impfverweigerer hängen sich an die Medienaufmerksamkeit zur #icebucketchallenge. Seit ungefähr Anfang Juli … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klarstellung von Impfgegnermärchen, Medienwirbel | 2 Kommentare

Für Impfen/KUKI 18.09.2014 Verwechslung führt zu Todesfällen bei Impfaktion in Syrien

In jedem (Bürger)krieg, in dem Massen von Menschen vertrieben werden und eng in Lagern zusammengepfercht leben müssen, kommt es leicht zu katastrophalen Krankheitsausbrüchen. Mangelnde Hygiene und mangelnde Möglichkeiten, Quarantäne einzuhalten tragen zu der raschen Verbreitung von Krankheiten wie Cholera, Masern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für Impfen, Medienwirbel | Kommentare deaktiviert

Für Impfen: Warum soll man gegen Meningokokken impfen?

schon wieder ein hervorragender Beitrag vom Für Impfen Team: Fester Bestandteil des deutschen Impfplans für Kinder ist die Impfung gegen Meningokokken (Typ C). Meningokokken (lat. Neisseria meningitidis) sind Bakterien, die durch Tröpfchen übertragen werden, sich an die Schleimhäute heften und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Für Impfen, Impfpräventable Erkrankungen, Medienwirbel | 1 Kommentar

KUKI 13 Juni 2014: Impfpasskontrolle vor Kindergartenbesuch?

Die Masern sind, trotz seit 50 Jahren verfügbarer, effektiver und sicherer Impfung immer noch nicht ausgerottet. Nun schlägt der Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte, Wolfram Hartmann, eine Impfpflicht vor – laut Tagesschau sagt her: “Ich sehe aufgrund meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Impfpräventable Erkrankungen, Medienwirbel | Kommentare deaktiviert

KUKI 3 – 24 Februar 2014 Medienwirbel über Kongressbericht

1. Polio-ähnliche Krankheit? Ein Kongressbericht auf der Tagung der American Academy of Neurology in Philadelphia sorgt dieser Tage für viel Medienwirbel. Fünf Kinder hatten laut des Berichts zwischen August 2012 und Juli 2013 plötzlich Lähmungserscheinungen der Extremitäten, die nicht auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Impfpräventable Erkrankungen, Medienwirbel | Kommentare deaktiviert